Gute Gründe für unsere Natursteine:

 
Einheimisch: harmoniert mit der lokalen Pflanzenwelt und Architektur  
Ökologisch: kurze Transportwege, Energie braucht nur die Verarbeitung, den edlen Naturstein liefert die Natur  
Einzigartig: ist ein Unikat wie jede Pflanze und jeder Mensch  
Zeitlos: schon seit Jahrhunderten in Gebrauch und bleibt immer in Mode  
Beständig: die Jahrmillionen alten Alpen als Ursprung liefern den Beweis für die Langlebigkeit des Natursteins  
Verfügbar: die Natursteinmaterialien sind auf Jahrzehnte lieferbar, was wichtig ist bei späteren Umbauten, Erweiterungen und Restaurierungen  
Ästhetisch: der Naturstein harmoniert mit allen Stilen der Architektur und bildet die Brücke zur Natur in der Umgebung